Bewusstseinsbildung und Wissensvermittlung für Sinn stiftendes Wirtschaften

Reallabor zur Entwicklung von regenerativen Prototypen und gemeinwohl-orientierten Finanzierungslogiken

Solidarische Wirtschafts-Gemeinschaft mit einer Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen

youngSTARS begleitet junge Menschen in ihrer Bewusstwerdung und Auseinandersetzung mit alternativen und zukunftsgerichteten Wirtschaftsformen sowie Dialog- und Gestaltungsräume mit Vorbildern nachhaltigen Wirtschaftens sowie den Innovationsbereichen von Real- und Finanzwirtschaft. 

Die Genossenschaft* bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen Schritt für Schritt ein maßgeschneidertes Zuhause für ihre regenerativen Unternehmensideen, die gesellschaftlichen Mehrwert stiften.

* Gründung am 8. Mai 2023

Wirtschaft mit Zukunft gestalten

Mit youngSTARS bauen wir Brücken in die Innovationsbereiche von Real- und Finanzwirtschaft. Denn die unkonventionellen, oft sehr pragmatischen und manchmal auch provokanten Ideen der Jugendlichen sind einfach goldwert in Zeiten des Wandels. 

Der Wunsch, diese Impulse einzubringen, kommt übrigens von der Jugend selbst:

Max Zahn, 2. Sustainable Finance Gipfel, 2018

Ich möchte mich mit einem Appell abschließend an Sie alle richten: (…) Ich hoffe, dass nächstes Jahr bei diesem Gipfel mehr junge Menschen dabei sind, denn wir haben innovativere Ideen, wie wir unsere Wirtschaft umgestalten können und wie ich merke, sind viele der hier Anwesenden in ihrem Denken etwas veraltet. Und ich hoffe, dass Sie der Jugend eine Möglichkeit geben, mitzubestimmen und mitzuwirken.‘

Josephine Hebling & Nikolas Karanikolas, 2019

Was muss sich im Banksektor ändern? Ich glaube, der Mensch muss wieder zurück in den Fokus  rücken. Das heißt, dass es nicht darum geht ‚Wieviel Geld kann ich machen?‘ und das auf Kosten von Umwelt und Menschenrechtsverletzungen. Sondern, dass es darum geht ‚Ok, wie können wir Menschen helfen? Wie können wir diese Ressource {Geld} nutzen, um etwas Tolles zu erreichen? Wir haben die Möglichkeiten, wir haben das KnowHow, das Wissen, um wirklich die Welt zu verändern, um extreme Armut zu beenden, die Klimakrise zu stoppen. Aber wir tun es nicht. Und dahin müssen wir wieder zurück kehren und die Banken haben dafür eine ganz, ganz zentrale Aufgabe. 

Post

youngSTARS 
c/o MenschBank e.V.
Postfach 51 01 13, 01314 Dresden